Zen für Kinder und Erwachsene 17.11.19

von Zen Zentrum

Zen für Kinder und Erwachsene

Die heutige Zeit stellt auch Kinder zunehmend vor grosse Herausforderungen. Digitalisierung, Markenzwang, Reizüberflutung und Leistungsdruck müssen bewältigt werden. Das Team des Zen Zentrums Offener Kreis hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern und ihren Eltern Möglichkeiten der Bewältigung dieser Aufgaben aufzuzeigen und einzuüben. Angeregt durch Forschungsergebnisse, die zeigen, dass auch Kinder durch Meditation und Achtsamkeitsübungen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gestärkt werden, bieten wir dieses Angebot für Kinder und Eltern bzw. ihre Bezugspersonen an. Im spielerischen Zugang kann Stille und Ruhe erfahrbar gemacht werden. Dabei lernen beide, Erwachsene und Kinder

Methodische Elemente: Kurze thematische Impulse, Achtsamkeitsübungen, Sitzen in Stille, Austausch

Voraussetzung: Kinder ab 5 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

Leitung: Bernadette Vögele

Zurück

Teilen