Shutsugen

Es gibt insgesamt 1 Veranstaltung

Shutsugen heisst übersetzt: „im gegenwärtigen Augenblick sein“ und „hervorkommen“. Der Ablauf von Shutsugen, das jeweils an einem Sonntagabend stattfindet, gestaltet sich wie folgt: Zazen, Impulsvortrag, Textbesprechung, Zazen und abschliessende Rezitation.

Shutsugen bietet eine Möglichkeit, nebst der Zazen-Praxis die Lehren von Meister Dogen kennenzulernen, sie zu erörtern und gemeinsam herauszufinden, welche Relevanz sie für unseren heutigen Alltag haben.

Das Angebot ist auf 10 Teilnehmende beschränkt.

November 2020

8. November 2020 Shutsugen
Preis: 30,00 CHF